Peet Ransomware entfernen

Peet ist eine weitere Bedrohung, die zugeschrieben werden kann, um die Anzahl der ransomware-Typ-Viren. Genealogisch, Peet Ransomware gehört zu einer ziemlich großen Familie der STOP/DJVU cryptoviruses. Wie andere Bedrohungen dieser Art, Peet Ransomware verschlüsselt Benutzerdaten mit einem multi-stage-Algorithmus. Zum Beispiel, Peet Ransomware verschlüsselt Fotos, videos, multimedia -, Archiv und vieles mehr. Wie Sie wissen, solche Dateien sind sehr wichtig für die Nutzer und deshalb sind viele bereit, das Lösegeld zu bezahlen sofort.

virus-26

Sobald die Verschlüsselung abgeschlossen ist, Peet Ransomware fügt die Erweiterung für verschlüsselte Dateien mit .peet, das macht die Dateien völlig nutzlos und unbrauchbar. Zum Beispiel, Datei photo.jpg verwandelt sich in Foto.jpg.peet. Auch die cryptovirus erstellt eine Textdatei (_readme.txt), enthält Informationen über die Verschlüsselung und Lösegeld Methoden. Hier ist die Datei:

Nach dem Inhalt dieser note, das Opfer muss zahlen, 980 US-Dollar für die Entschlüsselung der Daten. Betrüger ermutigen Sie das Opfer, das Lösegeld zu bezahlen, so bald wie möglich, bietet einen Rabatt von 50% bei Zahlung innerhalb von 72 Stunden ab dem Zeitpunkt der Verschlüsselung von Daten. Natürlich, wir empfehlen nicht, Sie zu bezahlen, denn es gibt keine Garantie, dass Sie wirklich wieder Ihre Dateien, selbst wenn Sie voll Lösegeld zahlen. Wir empfehlen, dass Sie entfernen Peet Ransomware mit unseren Empfehlungen unten.

So entfernen Sie Peet Ransomware

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in Peet Ransomware gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
Tencent1.0.0.1Win32.Trojan.Bprotector.Wlfh
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic

Verhalten von Peet Ransomware

  • Peet Ransomware zeigt kommerzielle Werbung
  • Peet Ransomware deaktiviert installierten Sicherheits-Software.
  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • Stiehlt oder nutzt Ihre vertraulichen Daten
  • Peet Ransomware verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • Bremst Internetverbindung
  • Allgemeines Peet Ransomware Verhalten und einige andere Text Emplaining Som Informationen mit Bezug zu Verhalten
  • Ändert die Desktop- und Browser-Einstellungen.
  • Integriert in den Webbrowser über die Browser-Erweiterung für Peet Ransomware
  • Vertreibt selbst durch Pay-pro-Installation oder mit Drittanbieter-Software gebündelt.
  • Änderungen des Benutzers homepage
  • Zeigt gefälschte Sicherheitswarnungen, Popups und anzeigen.
Download-Tool zum EntfernenPeet Ransomware entfernen

Peet Ransomware erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 1031% 
  • Windows 831% 
  • Windows 728% 
  • Windows Vista7% 
  • Windows XP3% 

Peet Ransomware-Geographie

Zu beseitigen Peet Ransomware von Windows

Löschen Sie Peet Ransomware aus Windows XP:

  1. Klicken Sie auf Start , um das Menü zu öffnen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie auf Software hinzufügen oder entfernen.win-xp-control-panel Peet Ransomware
  3. Wählen und das unerwünschte Programm zu entfernen .

Entfernen Peet Ransomware aus Ihren Windows 7 und Vista:

  1. Öffnen Sie im Startmenü , und wählen Sie Systemsteuerung.win7-control-panel Peet Ransomware
  2. Verschieben Sie auf Programm deinstallieren
  3. Mit der rechten Maustaste auf die unerwünschten app und wählen deinstallieren.

Löschen Peet Ransomware aus Windows 8 und 8.1:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die linke untere Ecke und wählen Sie Systemsteuerung.win8-control-panel-search Peet Ransomware
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste auf die unerwünschten app.
  3. Klicken Sie auf deinstallieren .

Peet Ransomware aus Ihrem Browser löschen

Peet Ransomware Entfernung von Internet Explorer

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Internetoptionen.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte erweitert , und klicken Sie auf Zurücksetzen.reset-ie Peet Ransomware
  • Überprüfen Sie die persönliche Einstellungen löschen und erneut auf Zurücksetzen .
  • Klicken Sie auf Schließen , und klicken Sie auf OK.
  • Gehen Sie zurück auf das Zahnrad-Symbol, wählen Sie Add-ons verwaltenSymbolleisten und Erweiterungenund Delete, die unerwünschte Erweiterungen.ie-addons Peet Ransomware
  • Gehen Sie auf Suchanbieter und wählen Sie eine neue Standard- Suchmaschine

Löschen Sie Peet Ransomware von Mozilla Firefox

  • Geben Sie im URL -Feld "about:addons".firefox-extensions Peet Ransomware
  • Gehen Sie zu Extensions und löschen Sie verdächtige Browser-Erweiterungen
  • Klicken Sie auf das Menü, klicken Sie auf das Fragezeichen und öffnen Sie Firefox Hilfezu. Klicken Sie auf die Schaltfläche Firefox aktualisieren , und wählen Sie Aktualisieren Firefox zu bestätigen.firefox_reset Peet Ransomware

Beenden Sie Peet Ransomware von Chrome

  • Geben Sie "chrome://extensions" in das URL -Feld und tippen Sie auf die EINGABETASTE.extensions-chrome Peet Ransomware
  • Beenden von unzuverlässigen Browser- Erweiterungen
  • Starten Sie Google Chrome.chrome-advanced Peet Ransomware
  • Öffnen Sie Chrome-Menü zu, klicken Sie Einstellungen → Erweiterte anzeigen Einstellungen wählen Sie Reset Browser-Einstellungen und klicken Sie auf Zurücksetzen (optional).
Download-Tool zum EntfernenPeet Ransomware entfernen