Scranos entfernen

Scranos ist der name eines neuen rootkit-spyware aktiviert, welches trotz seiner aktuellen Raffinesse zu sein scheint “work-in-progress“. Bitdefender-Forscher haben kürzlich herausgefunden, dass die Betreiber Scranos testet fortlaufend neue Komponenten auf bereits infizierten Benutzer und regelmäßig geringfügige Verbesserung der alten Komponenten.

Nach neuesten berichten, die spyware enthält verschiedene Komponenten, die unterschiedlichen Zwecken dienen und eingesetzt werden kann in verschiedenen Szenarien.

virus-1

Einige der wichtigsten Komponenten, die kommen mit Scranos haben die folgenden Funktionen:

– Extrahieren von cookies und stehlen Anmeldedaten aus den beliebtesten Browsern, einschließlich Google Chrome, Chrom, Mozilla – Firefox, Opera, Microsoft Edge, Internet Explorer, Baidu Browser und Yandex Browser.
– Stehlen Nutzer’ Zahlung-Konten von Facebook, Amazon und Airbnb Webseiten.
– Senden Sie Freundschaftsanfragen an andere Konten, die der Nutzer Facebook-account.
– Senden von phishing-Nachrichten auf dem infizierten Benutzers Facebook-Freunde, die enthalten schädliche APKs verwendet, zu infizieren Android-Nutzer als gut.
– Stehlen Anmeldedaten für das Benutzerkonto auf Steam.
– Injizieren von JavaScript adware in Internet Explorer.
– Installieren Chrome/Opera-Erweiterungen, die dazu dienen, um zu injizieren, JavaScript adware auf diesen Browsern.
– Exfiltrate Browserverlauf.
Leise, display-anzeigen oder stummgeschaltet YouTube videos, die Benutzer über Chrome. Die Forscher entdeckten einige Tropfenzähler, installieren können Chrome, wenn es nicht bereits auf dem computer des Opfers.
– Abonnieren Sie die Benutzer YouTube-video-Kanäle.
– Herunterladen und ausführen von beliebige Nutzlast.

Nicht überraschend, dass die malware-Verbreitung über Trojanized Anwendungen in form geknackte software oder software, die sich als nützlich als e-book-Reader, video-Player, Treiber-oder sogar anti-malware-Produkte, sagte der Forscher.

Bei der Ausführung Scranos installiert auch ein rootkit-Treiber zur Tarnung der malware und machen es dauerhaft auf dem system. Der nächste Schritt der Infektion Kette ist “zu Hause anrufen” und den Empfang der Befehle auf, welche anderen Komponenten herunterzuladen und zu installieren. Der Bericht sagt, dass Scranos infizieren Nutzer auf einer globalen Skala, mit Indien, Rumänien, Frankreich, Italien und Indonesien verbreitet Infektionen.

AnubisSpy Android Spyware mit Zunehmend Alarmierende Fähigkeiten.

Es ist bemerkenswert, dass alle identifizierten Scranos Proben bestätigen, dass dieser Betrieb ist in eine Konsolidierung der Bühne:

Die malware ist auch in der Lage, die Interaktion mit bestimmten websites auf die Opfer Namen. Genauer gesagt, die malware ist aggressiv Förderung von vier YouTube-videos auf verschiedenen Kanälen.
Für die rootkit-Treiber, es nutzt eine effektive Persistenz-Mechanismus umschreiben, selbst beim Herunterfahren aber nicht ausgeblendet. Das rootkit bringt ein downloader in einem legitimen Prozess, der lädt dann ein oder mehrere Nutzlasten.

Beachten Sie, dass die rootkit-es ist nicht geschützt vor dem löschen, ob Sie erkannt wurde. Neben dem Fahrer selbst, andere Komponenten können gefunden werden auf der Festplatte, wie Sie sind, werden gelöscht, nachdem Sie ausgeführt. Jedoch, Sie können erneut heruntergeladen werden, wenn erforderlich, stellt der Bericht fest.

Lange Geschichte kurz, sollten Benutzer extrem vorsichtig sein mit Ihrem online-Verhalten. Diese malware ist noch eine weitere Erinnerung daran, wie raffinierte Angriffe geworden sind. Für ein Beispiel der Nutzlast des Scranos Kampagne ist die Manipulation anderer Seiten anstelle von YouTube, durch die Interaktion mit den anzeigen, die innerhalb dieser Seiten:

Unnötig zu sagen, rootkits und spyware sind sehr schlau und daher schwierig zu entfernen. Es gibt Schritte, aber das kann sich befreien Ihr system von malware und deren rootkit-Komponente:

.

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in Scranos gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
Dr.WebAdware.Searcher.2467
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
Tencent1.0.0.1Win32.Trojan.Bprotector.Wlfh
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A

Verhalten von Scranos

  • Bremst Internetverbindung
  • Scranos verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • Integriert in den Webbrowser über die Browser-Erweiterung für Scranos
  • Ändert die Desktop- und Browser-Einstellungen.
  • Änderungen des Benutzers homepage
  • Vertreibt selbst durch Pay-pro-Installation oder mit Drittanbieter-Software gebündelt.
  • Scranos zeigt kommerzielle Werbung
  • Allgemeines Scranos Verhalten und einige andere Text Emplaining Som Informationen mit Bezug zu Verhalten
Download-Tool zum EntfernenScranos entfernen

Scranos erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 1026% 
  • Windows 839% 
  • Windows 723% 
  • Windows Vista6% 
  • Windows XP6% 

Scranos-Geographie

Zu beseitigen Scranos von Windows

Löschen Sie Scranos aus Windows XP:

  1. Klicken Sie auf Start , um das Menü zu öffnen.
  2. Wählen Sie Systemsteuerung und gehen Sie auf Software hinzufügen oder entfernen.win-xp-control-panel Scranos
  3. Wählen und das unerwünschte Programm zu entfernen .

Entfernen Scranos aus Ihren Windows 7 und Vista:

  1. Öffnen Sie im Startmenü , und wählen Sie Systemsteuerung.win7-control-panel Scranos
  2. Verschieben Sie auf Programm deinstallieren
  3. Mit der rechten Maustaste auf die unerwünschten app und wählen deinstallieren.

Löschen Scranos aus Windows 8 und 8.1:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die linke untere Ecke und wählen Sie Systemsteuerung.win8-control-panel-search Scranos
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste auf die unerwünschten app.
  3. Klicken Sie auf deinstallieren .

Scranos aus Ihrem Browser löschen

Scranos Entfernung von Internet Explorer

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Internetoptionen.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte erweitert , und klicken Sie auf Zurücksetzen.reset-ie Scranos
  • Überprüfen Sie die persönliche Einstellungen löschen und erneut auf Zurücksetzen .
  • Klicken Sie auf Schließen , und klicken Sie auf OK.
  • Gehen Sie zurück auf das Zahnrad-Symbol, wählen Sie Add-ons verwaltenSymbolleisten und Erweiterungenund Delete, die unerwünschte Erweiterungen.ie-addons Scranos
  • Gehen Sie auf Suchanbieter und wählen Sie eine neue Standard- Suchmaschine

Löschen Sie Scranos von Mozilla Firefox

  • Geben Sie im URL -Feld "about:addons".firefox-extensions Scranos
  • Gehen Sie zu Extensions und löschen Sie verdächtige Browser-Erweiterungen
  • Klicken Sie auf das Menü, klicken Sie auf das Fragezeichen und öffnen Sie Firefox Hilfezu. Klicken Sie auf die Schaltfläche Firefox aktualisieren , und wählen Sie Aktualisieren Firefox zu bestätigen.firefox_reset Scranos

Beenden Sie Scranos von Chrome

  • Geben Sie "chrome://extensions" in das URL -Feld und tippen Sie auf die EINGABETASTE.extensions-chrome Scranos
  • Beenden von unzuverlässigen Browser- Erweiterungen
  • Starten Sie Google Chrome.chrome-advanced Scranos
  • Öffnen Sie Chrome-Menü zu, klicken Sie Einstellungen → Erweiterte anzeigen Einstellungen wählen Sie Reset Browser-Einstellungen und klicken Sie auf Zurücksetzen (optional).
Download-Tool zum EntfernenScranos entfernen